Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ

Der Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ dient als technologie- und produktoffene Plattform dem branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch und Technologietransfer, der Markterweiterung sowie der Erschließung von Synergien zur Weiterentwicklung der Produktion in der gesamten Wertschöpfungskette.

Projektträgerschaft

Nachrichten

Termine

VEMASinnovativ auch 2019 Aussteller auf der 14. Kooperationsbörse Zulieferindustrie Erzgebirge in Stollberg

Traditionsgemäß wird VEMASinnovativ sich auch in diesem Jahr auf der 14. Kooperationsbörse Zulieferindustrie Erzgebirge am 16. Oktober in Stollberg präsentieren. Unter dem Motto "Informieren - Kontaktieren - Kooperieren" nutzten im letzten Jahr 110 Unternehmen der Region diese effektive Kommunikationsplattform.

Die Kooperationsbörse Zulieferindustrie Erzgebirge ist eine gemeinsame Veranstaltung der IHK Chemnitz Regionalkammer Erzgebirge, des Erzgebirgskreises, der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH und dem Regionalmanagement Erzgebirge.

Weitere Informationen unter: www.wfe-erzgebirge.de
Kontakt Wirtschaftsförderung Erzgebirge: Kathrin Jöcken, 03733 145 101, joecken@wfe-erzgebirge.de
Kontakt VEMASinnovativ: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

Markterkundungsreise in die Türkei, 29.09.-03.10.2019

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) organisiert in Kooperation mit VEMASinnovativ und dem Türkischen Maschinenbauverband "Turkish Machinery" vom 29.09.-03.10.2019 eine Markterkundungsreise in die Türkei. Besucht werden die Industriezentren Konya und Sakarya. Schwerpunkte sind u.a. Themen zur Digitalisierung der Produktion, ressourceneffiziente Produktionstechnologie, Automatisierung und Leichtbau. Im Rahmen der Reise sind neben Unternehmensbesichtigungen auch Technologieworkshops und B2B-Gespräche geplant.

Eine Anmeldung ist noch möglich!

Einladung und Programm

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und Ihre Teilnahme.

Kontakt WFS: Gunter Lämmerzahl, 0351 2138 140, gunter.laemmerzahl@wfs.saxony.de
Kontakt VEMASinnovativ: Lars Georgi, 0371 5397 1935, lars.georgi@vemas-sachsen.de

"Produktionsdatenmanagement im Bestand" im Fokus des 7. Kamingespräches im Industriearbeitskreis FABRIK

Am 04. Juli 2019 fand zum Thema "Produktionsdatenmanagement im Bestand" das 7. Kamingespräch im VEMAS-Industriearbeitskreis FABRIK statt.

Die hohe Relevanz des Thema für die Industrie machte sich insbesondere in der großen Teilnehmerzahl bemerkbar. Über 50 Vertreter aus der produzierenden Industrie sowie produktionsnahe Dienstleister waren vor Ort.
Eingeleitet wurde das Kamingespräch durch drei Impulsvorträge aus Industrie und Forschung zu den Themen "Produktions-Visualisierungen in Echtzeit", "Einführung und Einsatz von InFrame SYNPASE MES" und "Künstliche Intelligenz in der Fabrik".

Die anschließende Diskussion zeigte deutlich, dass der Digitalisierungsgrad bei den Produzierenden Unternehmen aktuell sehr unterschiedlich ist und dass ein großer Bedarf an Lösungen für Fertigungsanlagen im Bestand besteht.

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

"Produktionsdatenmanagement im Bestand" im Fokus des 7. Kamingespräches im Industriearbeitskreis FABRIK

Am 04. Juli 2019 fand zum Thema "Produktionsdatenmanagement im Bestand" das 7. Kamingespräch im VEMAS-Industriearbeitskreis FABRIK statt.

Die hohe Relevanz des Thema für die Industrie machte sich insbesondere in der großen Teilnehmerzahl bemerkbar. Über 50 Vertreter aus der produzierenden Industrie sowie produktionsnahe Dienstleister waren vor Ort.
Eingeleitet wurde das Kamingespräch durch drei Impulsvorträge aus Industrie und Forschung zu den Themen "Produktions-Visualisierungen in Echtzeit", "Einführung und Einsatz von InFrame SYNPASE MES" und "Künstliche Intelligenz in der Fabrik".

Die anschließende Diskussion zeigte deutlich, dass der Digitalisierungsgrad bei den Produzierenden Unternehmen aktuell sehr unterschiedlich ist und dass ein großer Bedarf an Lösungen für Fertigungsanlagen im Bestand besteht.

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

Erfolgreiches 3. Sächsisches Fachkräftesymposium am 25.06.2019 in Dresden

Unter Schirmherrschaft des Sächsischen Staatsministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr veranstaltete der Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V. (VSBI) gemeinsam mit dem Unternehmerverband Sachsen e.V. und dem Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ am 25. Juni 2019 das 3. Sächsische Fachkräftesymposium an der AWV Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH in Dresden. Rund 80 Teilnehmer informierten sich in zwei Gesprächsrunden und einem Vortrag unter dem Titel der Veranstaltung "Weiterbildung 4.0 – Innovative Konzepte zur Mitarbeiterfindung/Mitarbeiterweiterbildung/ Mitarbeiterbindung für Klein- und Kleinstunternehmen".

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

VEMAS Allgemein Messen
< Juli 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31