Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ

Plattform zum branchenübergreifenden sowie technologie- und produktoffenen Technologietransfer, zum Wissens- und Erfahrungsaustausch, zur Markterweiterung sowie zur Erschließung von Synergien zur Weiterentwicklung der Produktion in der gesamten Wertschöpfungskette.

Projektträgerschaft

Nachrichten

Termine

Ihre Teilnahme zur Jobbörse im Rahmen von Intec/Z am 08.02.2019 in Leipzig

Traditionell veranstaltet VEMASinnovativ gemeinsam mit der Leipziger Messe und 2019 erstmals in Zusammenarbeit mit dem Industrieverein Sachsen 1828 e.V. am letzten Tag des Messedoppels Intec/Z einen Fachkräftetag mit Vortragsprogramm und Jobbörse von 10:00-13:00 Uhr.

Für Unternehmen und Forschungseinrichtungen bietet sich in diesem Rahmen die Möglichkeit zur unkomplizierten Kontaktaufnahme und zum Austausch mit potentiellen Mitarbeitern sowie die individuelle Präsentation Ihres Unternehmens.

Als Besucher werden speziell Studierende, Auszubildende und Schüler mit (ingenieur-)technischem Hintergrund angesprochen. Neben Ihrer Unternehmenspräsentation in der Jobbörse und auf www.vemas-sachsen.de wird es auch die Möglichkeit einer individuellen 3-minütigen Firmenpräsentation geben.

Bis 31.10.2018 buchen Sie Ihre Beteiligung zum Frühbucherrabatt.

Interessierte Unternehmen entnehmen alle Informationen bitte dem Infoblatt und der Faxanmeldung.

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

VEMASinnovativ zu Gast bei Theegarten-Pactec in Dresden

Zum Thema "Kontroverse Schwingungen und Leichtbau | Schwingungen - Ursachen, Erfassung, Analyse und Gegenmaßnahmen" fand am 13.09.2018 der 29. VEMAS-Anwenderworkshop beim internationalen Marktführer der Verpackungstechnologie für die Süßwarenindustrie, Theegarten-Pactec, in Dresden statt.

Über 40 Vertreter aus Industrie und Forschung nutzten die Gelegenheit sich zum Thema zu informieren, neue Lösungsansätze kennenzulernen und mit anderen Experten auszutauschen.

In Summe bot der Workshop neben der Firmenvorstellung des Gastgebers sechs Fachvorträge zu Grundlageninformationen bis hin zu Informationen über verschiedenste Materialien zur Schwingungsdämpfung.

Abgerundet wurde der Nachmittag mit einem Firmenrundgang und einem Get-Together mit Imbiss.

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

Vertreter der Firmengruppe "Stroimashservice" aus Moskau zu Gast am Fraunhofer IWU und VEMASinnovativ

Am 27.08.2018 besuchte der Generaldirektor der Firmengruppe "Stroimashservice", zu der u.a. PAO "Jeletsgidroagregat" gehört, das Fraunhofer IWU in Chemnitz und VEMASinnovativ. Ziel war der Austausch zu Kooperationsmöglichkeiten mit sächsischen Unternehmen.

Vetreter der sächsischen Firmen Sporer PCS GmbH, Knoll Hydrauliksysteme Chemnitz GmbH und der HyPneu GmbH waren der Einladung der Wirtschaftsförderung Sachsen gefolgt und tauschten sich mit dem Gast zu einer möglichen Zusammenarbeit aus.

Zu den Produktionsbereichen von "Jeletsgidroagregat" gehören die Entwicklung, Vorfertigung, mechanische Bearbeitung, Galvanik, Schweißen, Lackierung, Prüfung von bspw. folgenden Produkten: Kolben- und Teleskop-Hydraulikzylinder | Ventilarmaturen | Hydraulikfilter und Filterkomponenten | Pumpen für diverse Anwendungen (für Brennstoff-, Hydraulik- und Wasserableitungssysteme.

Darüber hinaus gehören zur Gruppe "Stroimashservice" weitere Unternehmen in Russland, die im Bereich Komponentenfertigung und Serviceleistungen für Baumaschinen und andere Transporteinrichtungen tätig sind.

Kontakt: Lars Georgi, 0371 5397 1935, lars.georgi@vemas-sachsen.de

Nippon hamono ltd. zu Gast bei VEMASinnovativ

Am 27.08.2018 besuchte die Firma Nippon hamono ltd. aus Hanazawa/Japan VEMASinnovativ, um sich über die Arbeit in einem Cluster und mögliche Kooperationen auszutauschen.

Das mittelständische Unternehmen mit 60 Mitarbeitern ist auf die Herstellung von Industrieklingen, Klingen für Agrarmaschinenn und für Geräte zur Garten- und Rasenpflege spezialisiert.

Firmen-Homepage

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

Erfolgreiches Unternehmertum im Mittelpunkt des sommerlichen VEMAS-Businesstreffs

Unter dem Motto "Unternehmergeist in Sachsen" fand am 23.08.2018 unser Sommertreff gemeinsam mit dem Industrieverein Sachsen und dem RKW Sachsen in ansprechender Atmosphäre im The Westin Bellevue Dresden statt.

Nach dem gemeinsamen Businesstreff von VEMASinnovativ und dem Industrieverein Sachsen mit Vorträgen von drei erfolgreichen sächsischen Unternehmern, die über ihre jeweils ganz eigene Erfolgsgeschichte zum Thema "Erfolgreiches Unternehmertum - von der Gründung bis zur Übergabe" berichteten, versammelten sich die Gäste auf der Hotelterrasse mit herrlichem Blick auf die Dresdner Altstadt.

Nach der offizellen Eröffnung des Sommertreffs durch Dirk Vogel, Geschäftsführer AMZ, Lars Georg, Leiter Netzwerkmanagement VEMASinnovativ und Prof. Reinhard Erfurth, Ehrenpräsident Industrieverein Sachsen bestand für die Gäste die Möglichkeit, mit den Firmen in der Begleitausstellung ins Gespräch zu kommen oder den Interviews regionaler Firmen zu folgen.

Der Abend wurde mit einem mediterranen Buffet und lateinamerikanischen Klängen abgerundet.

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

Fotos: Industrieverein Sachsen 1828 e.V. | VEMASinnovativ

VEMAS Allgemein Messen
< September 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30