Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ

Plattform zum branchenübergreifenden sowie technologie- und produktoffenen Technologietransfer, zum Wissens- und Erfahrungsaustausch, zur Markterweiterung sowie zur Erschließung von Synergien zur Weiterentwicklung der Produktion in der gesamten Wertschöpfungskette.

Projektträgerschaft

Nachrichten

Termine

28. VEMAS-Anwenderworkshop "Profilbasierter Leichtbau – von der Faser bis zur pultrudierten Anwendung" am 19.06.2018 in Dresden

Der steigende Bedarf nach Leichtbaulösungen für den Einsatz in Serie erfordert spezifische Technologien. Mit Blick auf die zunehmende Forderung nach ressourceneffizienten Fertigungsmöglichkeiten kann vor allem das Pultrusionsverfahren punkten. Am 19. Juni 2018 veranstaltet VEMASinnovativ in Kooperation mit dem Netzwerk PulNet und mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Sachsen den 28. VEMAS-Anwenderworkshop am Fraunhofer IWU in Dresden. Es erwartet Sie ein spannender Mix mit Vorträgen aus der angewandten Forschung und Industrie zum Thema profilbasierter Leichtbau. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Programm und Anmeldung

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

Neue Datenschutzgrundverordnung - Bleiben Sie mit uns in Kontakt!

Liebe Mitglieder, Kooperationspartner und Unterstützer,
sehr geehrte Damen und Herren,

uns ist es wichtig, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben.

Derzeit führen wir Sie als Kontakt im Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ, in Projektträgerschaft des Fraunhofer IWU, und übersenden Ihnen regelmäßig unseren monatlich erscheinenden Newsletter, Einladungen zu Veranstaltungen und Informationen zu relevanten Themen aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Am 25. Mai 2018 trat die neue EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Um Sie auch zukünftig mit relevanten Informationen per E-Mail versorgen zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Mit der erneuten Registrierung Ihrer E-Mailadresse stimmen Sie zu, dass wir Ihnen weiterhin Informationen zukommen lassen dürfen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

JETZT ZUSTIMMEN

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen ohne Ihre Einwilligung nach dem 25. Mai 2018 keine Informationen mehr per E-Mail zusenden dürfen.
Wir danken Ihnen für Ihre Rückmeldung! Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team des Innovationsverbundes Maschinenbau Sachsen

5. Kamingespräch IAK FABRIK "Wertschöpfungspotentiale für den Sächsischen Mittelstand in der Bahntechnik"

Der Industriearbeitskreis FABRIK von VEMASinnovativ veranstaltet am 12. Juni 2018 in Kooperation mit dem Cluster BTS Rail Saxony und mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH sein 5. Kamingespräch, diesmal zum Thema "Wertschöpfungspotentiale für den Sächsischen Mittelstand in der Bahntechnik". Veranstaltungsort wird das Best Western Hotel Am Schlosspark in Lichtenwalde sein. Im Fokus stehen Trends in der Bahntechnik, wie beispielsweise automatisiertes Fahren auf Normalspur oder hybride Antriebe, in die mit zwei Impulsreferaten eingeleitet wird. Den Rahmen für das Thema bildet die WIR!-Initiative "Smart Rail Connectivity-Campus", die darauf abzielt, die Innovationskraft und die Wertschöpfung in der Region zu stärken. Das konkrete Programm wird in Kürze veröffentlicht. Merken Sie sich den Termin schon jetzt vor! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Programm und Anmeldung

Kontakt: Lars Georgi, 0371 5397 1935, lars.georgi@vemas-sachsen.de

VEMASinnovativ präsentiert sich zum Messeduo mtex+ und LiMA am 29./30. Mai 2018 in Chemnitz

Das Messeduo bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kompakt und intensiv einen Überblick über das Potenzial von Leichtbau- und textilen Lösungen für den Fahrzeug- und Maschinenbau, das Bauwesen, die Medizin- und Gesundheitswirtschaft, den Sport- und Freizeitbereich sowie für weitere Anwendungen zu verschaffen. 2018 findet die Messe unter dem Slogan "Exzellente Verbindungen: Technische Textilien treffen Leichtbau" statt. Ergänzend zur Messe wird es Sonderschauen zum Leichtbau in Bau und Architektur sowie zu Gesundheits- und zu Schutztextilien geben. Zudem findet die 16. Chemnitzer Textiltechnik-Tagung (CTT), auf der gleichfalls die Brücke von textiltechnischen Themen zum Leichtbau geschlagen wird, in Halle 2 statt.

Der Gemeinschaftsstand "Industrie trifft Gründerszene" wird über den Industrieverein Sachsen 1828 e.V. in Kooperation mit dem Gründernetzwerk Saxeed und VEMASinnovativ organisiert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt: Lars Georgi, 0371 5397 1935, lars.georgi@vemas-sachsen.de

VEMASinnovativ-Gemeinschaftsstand zu Intec/Z 2019 - sichern Sie sich jetzt Ihre Standfläche zu Sonderkonditionen!

Auch 2019 organisiert VEMASinnovativ im Rahmen des Messedoppels Intec/Z vom 05.-08.02.2019 den Gemeinschaftsstand "Treffpunkt Industrie und Wissenschaft"/"Automation" in Kooperation mit dem Industrieverein Sachsen 1828 e.V. Sichern Sie sich Ihre Standfläche zu Sonderkonditionen und profitieren Sie von den Vorteilen eines Gemeinschaftsstandes. Interessenbekunden nehmen wir bereits jetzt gern entgegen.

Kontakt: Lars Georgi, 0371 5397 1935, lars.georgi@vemas-sachsen.de

VEMAS Allgemein Messen