VEMASinnovativ engagiert sich aufbauend auf dem Pilotprojekt ProfiSACHS seit 2008 verstärkt im Bereich Fachkräfte für sächsische Unternehmen. Zu den Aktivitäten zählen die Veranstaltung eines Studententages im Rahmen der sächsischen Leitmessen intec und Z sowie der Aufbau einer Internetplattform zur Veröffentlichung von Stellengesuchen und -angeboten sächsischer Unternehmen, um eine Verbindung zwischen sächsischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern herzustellen.

7. Fachkräftetag mit Jobbörse zu Intec/Z am 08.02.2019 in Leipzig

VEMASinnovativ veranstaltet 2019 im Rahmen des Messeduos Intec/Z nun bereits zum siebten Mal gemeinsam mit der Leipziger Messe und erstmals mit dem Industrieverein Sachsen 1828 e.V. einen Fachkräftetag mit Vortragsprogramm, Firmenvorstellungen und Jobbörse. Als Teilnehmer werden durch VEMASinnovativ speziell Studierende, Auszubildende und Schüler mit (ingenieur-) technischem Hintergrund angesprochen. Für Unternehmen und Forschungseinrichtungen bietet sich in diesem Rahmen eine perfekte Gelegenheit mit zukünftigen Arbeitskräften in Kontakt zu treten. Für Schüler, Auszubildende und Studenten eröffnet sich hier eine gute Möglichkeit, um in kürzester Zeit Kontakte zur Industrie für Praktika, Abschlussarbeiten oder den Berufseinstieg zu knüpfen.

Der Fachkräftetag findet am 08. Februar 2018 im Congress Center Leipzig (CCL) auf der Mehrzweckfläche 3 und 4 statt. Schüler, Auszubildende und Studenten werden gebeten, sich unter www.vemas-sachsen.de anzumelden. Bei Bedarf werden Shuttlebusse nach Leipzig fahren.

Ablauf
Vortragsprogramm mit Firmenvorstellunen: 10:00-11:00 Uhr
Jobbörse: 11:00-13:00 Uhr

Aktuell präsentieren sich folgende Aussteller auf der Jobbörse: 

AM Metals GmbH, Halsbrücke
AVID Designstudio, Dresden
bauplanung plauen GmbH, Plauen
Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH, Dresden
ESA Elektroschaltanlagen Grimma, Grimma
FusionSystems GmbH, Chemnitz
HEITEC AG, Chemnitz
Hiersemann Prozessautomation GmbH, Chemnitz
ICM - Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e.V., Chemnitz
IMM electronics GmbH, Mittweida
IPlaCon GmbH (WIKWAY), Zwickau
Modis GmbH, Chemnitz
N+P Informationssysteme GmbH, Meerane
OPOX GmbH, Dresden
pro-beam systems GmbH, Neukirchen/Erz.
Profiroll Technologies GmbH, Bad Düben
SPLU Experts GmbH, Niederlassungen Dresden und Leipzig
Starrag GmbH, Chemnitz
UKM Fahrzeugteile, Meißen
VisioRealConsult GmbH & Co. KG, Chemnitz

Informationen zu den Messen:
www.messe-intec.de
www.zuliefermesse.de

Für interessierte Unternehmen: Infoblatt und Faxanmeldung

Kontakt: Alexandra Köhler, Tel.: 0371 5397 1817, Email: alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

Ihre Teilnahme zur Jobbörse im Rahmen von Intec/Z am 08.02.2019 in Leipzig

Traditionell veranstaltet VEMASinnovativ gemeinsam mit der Leipziger Messe und 2019 erstmals in Zusammenarbeit mit dem Industrieverein Sachsen 1828 e.V. am letzten Tag des Messedoppels Intec/Z einen Fachkräftetag mit Vortragsprogramm und Jobbörse von 10:00-13:00 Uhr.

Für Unternehmen und Forschungseinrichtungen bietet sich in diesem Rahmen die Möglichkeit zur unkomplizierten Kontaktaufnahme und zum Austausch mit potentiellen Mitarbeitern sowie die individuelle Präsentation Ihres Unternehmens.

Als Besucher werden speziell Studierende, Auszubildende und Schüler mit (ingenieur-)technischem Hintergrund angesprochen. Neben Ihrer Unternehmenspräsentation in der Jobbörse und auf www.vemas-sachsen.de wird es auch die Möglichkeit einer individuellen 3-minütigen Firmenpräsentation geben.

Interessierte Unternehmen entnehmen alle Informationen bitte dem Infoblatt und der Faxanmeldung.

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

2. Sächsisches Fachkräftesymposium

Nach einem erfolgreich, unter Federführung von VEMASinnovativ, durchgeführten 1. Sächsischen Fachkräftesymposiums am 27. Oktober 2015 unter dem Thema "Produktionsfaktor Mensch in der industriellen Wertschöpfung" in Chemnitz, wurde die Veranstaltungsreihe am 14. Juni 2017 in Leipzig fortgeführt.

Das 2. Sächsische Fachkräftesymposium "Menschen in Bewegung - Erfolgsfaktor Personal" rückte h das Thema "Logistik" in den Mittelpunkt. Dabei stellten regionale Logistikunternehmen und Personalexperten Praxis-Beispiele und Lösungen zur Fachkräftegewinnung vor.

Nach der Begrüßung des Präsidenten des Unternehmerverbandes Sachsen, Hartmut Bunsen, überbrachte Barbara Meyer (Abteilungsleiterin Industrie, Mittelstand und Innovation im SMWA) die Grußworte von Schirmherr Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Es folgten Impulsvorträge von Dietmar Jüngling, Geschäftsführer Amazon Distribution GmbH, Jan Kaltofen, Geschäftsführer Jobcenter Halle und komm. Arbeitskreisleiter Personal im Netzwerk Logistik Leipzig-Halle sowie Thomas Paucker (CEO JobUFO GmbH).

Der Nachmittag hatten die Gäste die Möglichkeit, in sechs Praxisrunde mit Experten ins Gespräch zu kommen und konkrete Fragen zu stellen.

In seinem Abschlussvortrag zeigte Hon.- Prof. Dr. Dr. h.c. Lothar Abicht die "Arbeitswelt der Zukunft". Er ist Zukunfts- und Bildungsforscher, Buchautor und Geschäftsführer des Instituts für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung.

Das Sächsische Fachkräftesymposium ist eine gemeinsame Veranstaltung von VEMASinnovativ gemeinsam mit dem Unternehmerverband Sachsen und dem Verband der Sächsischen Bildungsinstitute. Kooperationspartner 2017 ist das Netzwerk Logistik Leipzig/Halle e.V.

Weitere Informationen

Kontakt: Alexandra Köhler, 0371 5397 1817, alexandra.koehler@vemas-sachsen.de

Quelle: Claudia Koslowski