Technische Universität Chemnitz, Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse, Professur Mikrofertigungstechnik

Die Professur Mikrofertigungstechnik entwickelt Fertigungsverfahren, Werkzeuge und Prozessketten zur Herstellung von Präzisions- und Mikrostrukturbauteilen für ressourceneffziente Produkte in Fahrzeugbau, Elektrotechnik, Medizintechnik u.a. Schwerpunkte bilden spanende (Drehen, Fräsen), abtragende (ECM, EDM, Laser, Plasmaelektrolytisches Polieren) und umformende Verfahren sowie die erforderliche Messtechnik und Prozessüberwachung zur Realisierung von Hochgenauigkeitskomponenten mit anforderungsgerechten Oberflächeneigenschaften und/oder Mikrostrukturen. Die Prozess- und Bauteilentwicklungen werden bei Bedarf durch Multiphysik-Simulation unterstützt.

Eintrag Kompetenzatlas 2020

Technische Universität Chemnitz, Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse, Professur Mikrofertigungstechnik
Reichenhainer Straße 70
09126 Chemnitz
+49 371 531 34580
mft@tu-chemnitz.de
www.tu-chemnitz.de/mb/MikroFertTech


Zurück